Ich mache euch BEINE, aber gaaanz SCHÖNE

Haarfrei und gepflegt in den Urlaub

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gebe ich euch Tipps für die schönsten Beine

1.

Die Beine gut peelen. Entweder mit einem selbstgemachten Peeling aus Zucker, Öl und Zimt oder Meersalz(mittlere Körnung) und Rosenöl. Sehr gut eignet sich dafür auch ein Peelingschwamm aus Luffa (Naturprodukt). Das Peeling regt die Durchblutung an und gleichzeitig den Stoffwechsel. Die Zellen werden mit Sauerstoff versorgt, Kollagenbildung wird angeregt.

2.

Jetzt zu unserem Termin kommen und ich entferne die lästigen Haare 

3.

Trinkt genug! Viel Flüssigkeit beugt Dellen vor, regt die Fettverbrennung an und das Immunsystem wird gestärkt. Wer mehr erfahren möchte klickt hier:
http://eatsmarter.de/ernaehrung/studien/bewiesen-wassertrinken-gut-fuer-haut  

4. 

Für das perfekte Finish empfehle ich ein pflegendes Body-Oil (BI-Oil von Rossmann). Es verleiht den Beinen einen perfekten Schimmer, kaschiert kleine Besenreiser und fäbt nicht auf die Kleidung ab :)